Together

Premiere: 28. Januar 2015, Kaserne Basel

* *

Full length Video Together auf deutsch, französisch und englisch auf Vimeo.

* *

Am Anfang waren Feuer, Höhle und Faustkeil. Bis zu LED, Loft und Laubbläser verlangte uns der zivilisatorische Prozess so manche kollektive Herausforderung ab. Wo stehen wir heute?

In Anlehnung an das Buch «Together - The Rituals, Pleasures and Politics of Cooperation» des Soziologen Richard Sennett untersuchen 7 PerformerInnen den Wert von sozialer Kooperation. Sie fördern aus den Tiefen der Geschichte überraschende Handlungsanleitungen zutage, die uns zu Lösungen aktueller Konflikte dienlich sein könnten.

Wie lassen sich also Menschen zusammenbringen, die unterschiedliche Interessen verfolgen? Auch wenn sie sich weder verstehen, zwingend mögen, geschweige denn kennen? Welche Mechanismen führen zu einem «Wir»-Gefühl?

Der Abend bewegt sich zwischen History Show und kollektivem Selbstversuch.

Von und mit Susanne Abelein, Léonard Bertholet, Olivia Csiky-Trnka, Adrian Gillot, Daniel Hinojo, Patricia Nocon, Julia Schmidt
Regie: Marcel Schwald
Dramaturgie: Anna K. Becker
Bühne, Licht: Demian Wohler, Lukas Sander
Kostüme: Anna Sophia Röpcke
Musik: Matthias Meppelink
Produktion: stranger in company (Franziska Schmidt, Elena Conradt)
Regieassistenz: Selina Wälti
Produktionshospitanz: Lea König
Fotos/Grafik: Lukas Acton

* *

weitere Vorstellungen Kaserne Basel:
Do 29. / Fr 30. / Sa 31. Januar, 20h
So 1. Februar 19h (anschliessend Publikumsgespräch)

Fabriktheater Rote Fabrik Zürich
Fr 6. / Sa 7. Februar 2015 20h
So 8. Februar 2015 18h

Kleintheater Luzern
Mi 25. / Fr 27. / Sa 28. Februar 2015 20h
Do 26. Februar 20h - TOGETHERplus: "Philosophische Zweierkiste" - Die Philosophen Roland Neyerlin und Hanspeter Tresch im Gespräch

Grosse Halle Reitschule Bern / Tojo Theater
Fr 12. / Sa 13. / So 14. Juni 2015 20h

Eine Produktion von Paraform in Kooperation mit Kaserne Basel; Fabriktheater Rote Fabrik Zürich; Tojo Theater Reitschule Bern; Grosse Halle Reitschule Bern und Kleintheater Luzern

Wir danken: Fachausschuss Tanz und Theater BS/BL, Futurum Stiftung, GGG Basel (Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige), Stiftung Wolf, Ernst Göhner Stiftung, Stadt Zürich Kultur, Migros Aare, Migros-Kulturprozent, Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia

48_tog-dino-klein.jpg48_tog-bluthaende-klein.jpg48_tog-engel-klein.jpg48_tog-gabel-klein.jpg48_tog-dino-fertig-klein.jpg48_together-pressefoto1quer250kb.jpg